Hochschule Bremerhaven | An der Karlstadt 8 | 27568 Bremerhaven

Homepage > Organisation > Professors > professional background

Prof. Dr. jur. Thomas Wieske




Geburtsjahr
1958

Studium
1978-1984 Universität Hamburg, Freiburg i.Br.; Rechtswissenschaft, Politische Wissenschaft. Erstes juristisches Staatsexamen 1984.




Promotion
1985 – Universität Hamburg


Referendariat
1985 – 1988 beim Oberlandesgericht in Hamburg; Stationen bei dem Rechtsdienst der Bürgerschaft der FHH; der New Yorker Seerechtskanzlei Haight Gardener; der Hamburger Kanzlei Nolte & Löwe.
1988 Großes juristische Staatsexamen.






Berufsweg
1989 – 1998 Rechtsanwalt beim Landgericht in Hamburg
1989- 1994 Justiziar bei der Firma Kühne & Nagel ( AG & Co. ) Hamburg; Prokurist;
1994 – 1998 Syndikus der Kühne & Nagel Management AG Schindellegi, Schweiz;
1998 Geschäftsführer der Kühne & Nagel Reisebüro GmbH;
1998/ 99 Leiter Management Development der Kühne & Nagel Gruppe mit Sitz in Hamburg;
Seit 1999 Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Fluss-Schiffahrts- Kontor GmbH, Hamburg;
Seit 1999 - Professor an der Hochschule Bremerhaven, Studiengang Transportwesen / Logistik;
Stellv. Dekan des Fachbereichs 2; Studiengangsprecher des Studienganges Transportwesen/ Logistik;
Seit 2002 Director des Institutes für Logistikrecht & Riskmanagement;

















Fächer
Pfeil Grundlagen des Rechts
Pfeil Handels- und Gesellschaftsrecht
Pfeil Transport- und Versicherungsrecht
Pfeil Internationales Transportrecht
Pfeil Rechtsfragen der Logistik
Pfeil Produkthaftungsrecht
Pfeil EDV und Recht








Schwerpunkte
- ZParl 12 / 1988
- 1996: Bedarf der Erste Bürgermeister der Freien und
  Hansestadt Hamburg einer verfasssungsrechtlich
  verankerten Richtlinienkompetenz ? ( Duncker & Humblot )
- Der Spediteur, 1995: „Haben sich die ADSp im Zeitalter
  der Logistik überlebt ?“
- In Vorbereitung Springer- Verlag: Transportrecht –
  schnell erfasst










Tel. Nr.:
(0471) 4823 - 523

Raum
S 5.31


Pfeil To the former Professors of the Course of Study TW/TWL

Pfeil Back to the overview of current professors


Seitenanfang

German

Timetable

The newest version of the timetable can be downloaded immediately. It can be compiled individually.
look at it



VdWT

VwDT
www.vdwt.de



eLearning-Server

VwDT
e-Learning Platform